Europa
     
Der Kreis  
Kreisgemeinschaft  
Jugend  
Partnerschaft  
Reise-Informationen  
  Sehenswürdigkeiten  
  Unterkünfte  
Termine  
Bücher, Landkarten  
Familienforschung  
Links  
     
     
 
 

Unterkünfte

 

Nördlicher Kreisteil

Die nächstgelegenen Hotels nach westlichem Standard sind erst in Königsberg zu finden. Siehe dazu die Anzeigen in der „Preußischen Allgemeinen Zeitung/Das Ostpreußenblatt“ und im „Königsberger Express“ (siehe Links). Die Entfernung Pr. Eylau – Königsberg beträgt 40 km bei sehr gutem Zustand der Verbindungsstraße.

Fahr- und Dolmetscherdienste in der näheren Umgebung von Pr. Eylau und dem gesamten Königsberger Gebiet bietet an: Wladimir Wojnilowitsch, ul. Gwardejskaja (Otto-Reinke-Str.) 1, Bagrationowsk (Pr. Eylau, Erich-Koch-Siedlung), Mobilnummer 007 911 460 0539, Skype-drapeza 1949, E-Mail cool.bagra@yandex.ru. Wlad. Wojn. spricht gut deutsch und hat umfangreiche Ortskenntnisse, auch aus früherer Zeit. Er besitzt außerdem einen Kleinbus für bis zu acht Personen. Bitte im Voraus anrufen.
Weitere Auskünfte erhalten Sie über die Kreisgemeinschaft Pr. Eylau oder direkt über: Manfred Klein, Tel 04121/6402993 oder manfred.klein.rositten@malle-tech.de

Südlicher Kreisteil

Für Auskünfte steht das örtliche Fremdenverkehrsbüro zur Verfügung: Punkt Informacji Turystycznej, Tel/Fax: 0048-89-761-0048; infoturgorowo@mtnet.pl; www.itgorowo.prv.pl;
es wird polnisch und englisch gesprochen.

Für Einzelreisende und kleinere Gruppen empfehlen wir:
 
In Landsberg / Gorowo Ilaweckie: Restaurant "Natangia", ul. Kosciuszki 9, PL 11-220 Gorowo Ilaweckie, Tel. 0048-89-761-1448, mobil 0 600 363 962.
Zweibettzimmer für etwa 12 Personen.
 

Privatquartiere deutscher bzw. deutschsprachiger Gastgeber:

Janina Ciechanowicz, ul. Armii Czerwonej 11/3, Gorowo Ilaweckie, Tel. 0048-89-761-1850,
 

Weitere Quartiere (es wird polnisch oder englisch gesprochen):

Försterei Gallehnen: Krzysztof Ferdycz, Galajny 18, 11-220 Gorowo Ilaweckie, Tel. 0048-89-761-8070,
In Parösken: Maria Konieczna, Parezki 2, Tel. 0048-89-761-7055 oder 7140,
In Petershagen: Bozena und Waldemar Michalski, Pieszkowo 56, 11-223 Pieszkowo, Tel. 0048-89-761-8633 und 8655.
In Buchholz: Gospodarstwo Agroturystyczne Wielebowo, Bukowiec 26, 11-220 Gorowo Ilawieckie, Mobiltel. 0048-608014277 und 0048-606871558, E-Mail wielebowo@gmail.com, Internet www.wielebowo.com.pl.
Es handelt sich um ein sehr schön restauriertes Bauernwohnhaus an Rande von Buchholz.
In Reddenau: Gospodarstwo Agroturystyczne Izabela und Robert Huszcza, Kiersity 14 (Kirschitten), 11-217 Rodnowo (Reddenau), Tel. 0048-89-761-5565, huszcza@op.pl.
 

Weitere Unterkünfte auf Bauernhöfen außerhalb des Kreisgebiets im südlichen Ostpreußen bietet an: der „Ermländisch-masurische Verband deutschstämmiger Landfrauen“, Pl. Konsulatu Polskiego 1, 10-532 Olsztyn (Allenstein), Tel. 0048-98-5274451. Fordern Sie dort das Faltblatt mit sämtlichen Quartierangeboten an.
 

Für Gruppen mit nicht allzu hohen Ansprüchen, insbesondere Jugendgruppen, eignet sich das ukrainische Internat in Landsberg. Es bietet mehrere Doppel- und Mehrbettzimmer, auch außerhalb der Schulferien, an. Zu erfragen über das Fremdenverkehrsbüro (s. o.).
 

Die nächstgelegenen Hotels befinden sich in Bartenstein und Heilsberg:
Hotel Bartis, Plac Konstytucji 3 Maja 5, 11-200 Bartoszyce, Tel. 0048-89-672-1750.
Hotel Gorecki, ul. Olsztynska 4, 11-100 Lidzbark Warminski, Tel. 0048-89-7673292
In beiden Hotels wird deutsch gesprochen.